Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) Anwendungsentwicklung oder Systemintegration

Ob Hardware oder Software – du findest gerne die beste technische Lösung oder sprichst Programmiersprachen fließend? Dann schnapp dir dein Technik-Know-How und komm in unser IT-Team bei LOXX.

Anwendungsentwicklung

In der Anwendungsentwicklung konzipierst und realisierst du mit uns unternehmensspezifische Software-anwendungen. Dabei lernst du die Grundlagen der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle und arbeitest mit modernsten Software-Entwicklungswerkzeugen. Außerdem testest du die Anwendungen und behebst mögliche Fehler. Zur Anwendungsentwicklung gehört auch die Schulung und Beratung aller Mitarbeiter. Du erklärst deinen Kollegen die neuen Anwendungen und leistest IT-Support bei Fragen und Problemen.

Systemintegration

Während deiner Ausbildung planst und realisierst du zusammen mit unserem 10-köpfigen Team Lösungen im gesamten IT-Umfeld. Hierzu wählst du Hard- und Software-Komponenten aus, beschaffst diese, konfigurierst und integrierst sie. Auftretende Störungen grenzt du systematisch ein und behebst sie. Gleichzeitig verwaltest und überwachst du die Systeme. Du erhältst Einblicke in Projekte und arbeitest gemeinsam eng mit dem Team.  


Eckdaten zur Ausbildung

Ausbildungsdauer: 3 Jahre - bei entsprechender Vorbildung ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer auf 2 bzw. 2 1/2 Jahre möglich.

  • Abitur oder Fachhochschulreife oder Abschluss zum informationstechnischen Assistenten (m/w/d)
  • Guter Notendurchschnitt in Deutsch und Mathematik
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hard- und Softwarekenntnisse
  • Führerschein Klasse B wäre wünschenswert

Erfahrungsbericht

Ihr seid neugierig, was auf einen Azubi in unserer IT-Abteilung zukommt? Julian erzählt im Bericht von seinen Erfahrungen.