Zielstationen
Abfahrtstage
Übernahme

Unsere (Stückgut-) Verkehre in den Iran

LOXX wickelt bereits seit September 2015 Stückgut-Verkehre aus den Ruhrgebiet und ab Stuttgart Richtung Teheran im Iran ab. Hier arbeiten wir mit einem zuverlässigen Partner zusammen, der die Weiterleitung der Stückgutsendungen in weitere bedeutende Städte im Iran übernimmt: Ahvaz, Bazargan, Isfahan, Mashhad, Qazvin, Shiraz, Tabriz, Yazd. Die Abfahrtsfrequenz und -dichte konnten wir schon bald nach Etablierung der Iran-Verkehre so weit steigern, dass wir nun mindestens 3 Abfahrten pro Woche garantieren.

LandZielstation(en)Abfahrtstage
MoDiMiDoFr
IranTeheran(•)

Der Lkw bietet für Stückgutsendungen den Vorteil, dass die Waren ihr Ziel in kurzer Zeit erreichen - die 5.000 Kilometer vom Ruhrgebiet in den Iran bewältigen sie in der Regel in nur 10 Tagen!

Seefracht

Wenn die Warensendung jedoch etwas Zeit für ihren Weg in den Iran hat oder es sich um größere Volumen handelt, bietet sich gerade in den Iran der Seetransport an, der deutliche Preisvorteile gegenüber dem Lkw-Transport bietet. Unsere Kollegen unterstützen sie gern hierbei und organisieren alles rund um Ihren Transport Hamburg/Antwerpen - Bandar Abbas/Bandar Bushehr im Iran und vice versa sowie die zugehörigen Vor- und Nachläufe.